Informationen für Lehrkräfte

Liebe Lehrkräfte,

wir freuen uns, dass Sie sich für die Girls‘ Digital Camps interessieren. Auf dieser Seite finden Sie Informationen, wie Ihre Schule Partnerschule werden kann, wie Sie die Digital-AG´s an Ihrer Schule durchführen können und wie Sie die vielfältigen Möglichkeiten des Projekts für Ihre Schülerinnen und für sich nutzen können.

Wir informieren Sie gerne auf einer unserer online-Informationsveranstaltungen, oder Sie kontaktieren uns, um einen separaten Termin auszumachen. Außerdem können Sie auch unseren Newslette abonnieren, um auf dem Laufenden zu bleiben. 

KOORDINATION INFORMATIONSVERANSTALTUNG
Prof. Dr. Nicole Marmé

SEKRETERIAT
Claudia Feuro-Hintze, Ines Pötzschke
Tel.: 06221-4776176
E-Mail: gdc@didaktik-aktuell.de, feuro@didaktik-aktuell.de, poetzschke@didaktik-aktuell.de

Informationsveranstaltung

Die nächste Online-Informationsveranstaltung findet unter folgendem Zoom-Link statt:

Fr., 23.9.22 | 16-17 Uhr | zu Zoom-Meeting     ||    oder nach Vereinbarung

Sie können sich ganz unverbindlich informieren in dem Sie dem Meeting beitreten. Wenn Ihnen die Termine nicht passen können Sie uns gerne kontaktieren und einen individuellen Termin vereinbaren. Um auf dem Laufenden zu bleiben, abonnieren Sie unseren Newsletter und folgen uns auf Social Media. Wir freuen uns auf Sie.

Anmeldung Info-Veranstaltung / Newsletter

    Anmeldung zur Info-Veranstaltung und/oder newsletter

    Ich möchte an folgende Info-Veranstaltung teilnehmen/ Termin vereinbaren:

    Ich möchte folgende Newsletter abonnieren:
    Bemerkungen:

    Ihre Vorteile

    Fortbildungen/ Digitalisierung im Unterricht

    Im Rahmen des Projektes Girls Digital Camps bieten wir eine Reihe an Fortbildungen für Lehrkräfte, die eine Girls‘ Digital Camps-AG durchführen. Wir legen dabei den Schwerpunkt auf didaktische und methodische Herausforderungen der Digitalisierung im Unterricht und bieten erprobte und funktionierende Lösungen, wie ein solcher Unterricht gelingen kann.

    Fortbildungszertifikate

    Für die abgeschlossene Fortbildungen erstellen wir über die PH Heidelberg entsprechende Zertifikate, die Ihr Portfolio im Profil «Digitalisierung im Unterricht» ergänzen.

     

    Großes Netzwerk mit vielen Möglichkeiten

    Wir bieten ein großes Netzwerk aus Lehrkräften, Schulen, Hochschulen und Unternehmen an, über die Kooperationen aufgebaut werden können oder weitere Qualifizierungsschritte möglich sind.

    Gratis Unterrichtsmaterial

    Für die Durchführung steht Ihnen selbstverständlich bereits erstelltes, erprobtes und digitalisiertes Unterrichtsmaterial zur Verfügung. Dabei erhalten Sie und die Kursteilnehmerinnen einen Moodlezugang, den Sie direkt in den Kursen oder ergänzend für die Kursvorbereitung/-nachbereitung nutzen können. Für die laufenden Kurse bieten wir außerdem Beratungen und ergänzende Onlineseminare an.

    Tutorielle (online) Begleitung der AG

    Bei der Durchführung der Girls‘ Digital Camps AG können Sie bei Bedarf für bestimmte Themen von unsere Tutorinnen online unterstützt werden.

    Vorteile für Ihre Schülerinnen

    • Verbesserung von Digital- und IT-Kompetenzen
    • Lernen und Arbeiten nur unter Mädchen (Studien zeigen, dass im IT Bereich Schülerinnen im monoedukative Unterricht mindestens gleichwertige Leistungen wie Jungen zeigen, während im gemischten Unterricht die Jungen dominieren und die Motivation der Mädchen fällt.)
    • Zertifikate nach Abschluss der Girls‘ Digital Camps – AG
    • Möglichkeit zur Teilnahme an Vertiefungskursen
    • Schulübergreifende Angebote der Girls‘ Digital Camps
    • Berufsorientierung, Firmenbesuche, Kontakt zu Rolemodels
    • Frühzeitiger Aufbau von Netzwerken, beispielsweise über das GDC interne Social Media Netzwerk Pixelfed
    • und vieles mehr!

    Durchführung der Girls‘ Digital Camps – AG

    Die Girls‘ Digital Camps AG ist als zweistündige AG geplant, wobei einige Einheiten auch online mit unseren Tutorinnen durchgeführt werden können. Wir stellen Ihnen Unterrichtsmaterialien und Anleitunge zur kostenlos zur Verfügung. Genauere Informationen finden Sie in unserem  internen Bereich.

    Zu diesem Bereich bekommen Sie Zugang, sobald Sie sich registriert haben.

    Partnerschulen